Ausbilder
Am Sportpark 2 86732 Oettingen/Bay.
Reiterverein

Suchen im Rieser Reiterverein

Ausbilder im Pferdesport

Maayke Hecht van Kraanen:

Hallo, ich heiße Maayke und bin 1982 in den Niederlanden geboren. In meiner Heimat war ich seit meinem 8. Lebensjahr schon aktiv im Umgang mit Pferden, mit 12 Jahren bin ich erste Turniere geritten und mit 16 hatte ich schon mehrere Pferde in Beritt. Immer wieder habe ich die Chance bekommen von Züchtern, Vereinen, Tierärzten und Hufspezialisten zu lernen. Schon damals habe ich die Liebe zu den Pferden gespürt und machte mein Hobby zu meinem Beruf. Mit 23 Jahren hatte ich mein erstes eigenes Pferd im Alter von 5 Jahren gekauft und mit meinem Traumpferd habe ich bei verschiednen Reitlehrern viel lernen dürfen -  bis zum Grand Prix. 2010 habe ich meinen Trainerschein gemacht, mein Diplom für Pferdesport Massage und Erste Hilfe für Mensch und Pferde, ein paar Jahre darauf habe ich mit einem Partner einen eigenen Stall eröffnet und viele verschiedene Pferde im Sport etabliert. Im Jahr 2019 bin ich  der Liebe wegen nach Deutschland umgezogen,  2020 ist unsere Sohn geboren.
Weil die Liebe zu den Pferden weiterhin da ist, bin ich auch in Deutschland aktiv im Pferdesport geblieben, mein Pferde sind natürlich mit umgezogen und so habe ich sehr schnell neue Kontakte knüpfen können. Im Juni 2020 habe ich angefangen beim Rieser Reiterverein Reitunterricht zu geben. Es macht mir ganz viel Spaß, den Kindern von Anfang an das Richtige beizubringen, nicht nur das Reiten, sondern auch alles, was rund um die Pferde dazu gehört. Mir ist es wichtig, dass jedes Pony oder Pferd fair und mit Liebe behandelt wird. Ich habe viel Geduld und kommuniziere immer offen und ehrlich.

4fea33d1 c6e3 48b6 8e5a d0211b85ed35

Elke Kilian-Pohl:

Elke Kilian-Pohl wurde am 30.09.1976 in Oettingen geboren und wuchs auf dem Gutshof Uttenstetten auf. Die ehemaligen landwirtschaftlichen Gebäude und Flächen wurden als Gestüt betrieben und so lag es nahe, dass sie bereits mit fünf Jahren auf dem Rücken der Pferde zu Hause war. 1994 begann sie in Neumarkt in der Oberpfalz ihre Ausbildung zur Pferdewirtin - Schwerpunkt Reiten bei Dagmar Krech – der ersten und lange Zeit einzigen Reitmeisterin Deutschlands - welche sie 1997 erfolgreich beendete. Hier hatte Elke Kilian-Pohl auch die Möglichkeit, auf Grand Prix Pferden Lektionen der schweren Klasse zu erlernen. Auch Springpferde, die bis zur Klasse S erfolgreich waren, standen im Stall als Lehrpferde zur Verfügung und somit wurden im Training auch S-Parcours überwunden. Auf selbst ausgebildeten Pferden konnte Elke Kilian-Pohl Erfolge in Dressur und Springen bis Klasse M verzeichnen. Seit 2011 ist sie nebenberuflich im Rieser Reiterverein e. V. als Reitlehrerin im Schul- und Privatbetrieb tätig. Momentan nimmt sie erfolgreich mit ihrem Wallach Keltenfürst an Turnieren bis Klasse M** teil.

f863f161 f1ce 466c 9927 e28ee3507f5b

Julia Mattmann:

Julia Mattmann wurde am 24. Oktober.1994 in Oettingen geboren. Vierjährig fing sie mit dem Voltigieren an, fünfjährig begann sie das Reiten im Rieser Reiterverein Oettingen e.V. Mit 13 Jahren bestand Julia Mattmann das Reitabzeichen IV, zwei Jahre später das Reitabzeichen III. Seit vielen Jahren nimmt sie Springunterricht bei Herbert Schüler-Zink. 2008 kaufte ihre Familie ein eigenes Pferd, das sie selbst im Springen und Dressur bis zur Klasse L mit ausbildete und auf Turnieren erfolgreich vorstellte. 2010-2012 konnte Julia Mattmann sich bei den Kreismeisterschaften im Donau-Ries in beiden Disziplinen auf den Medallienrängen platzieren. Außerdem besitzt sie den Reitpass und das Longierabzeichen. Durch einen einjährigen Auslandsaufenthalt und ihrem Studium ist Julia Mattmann heute im Turniersport weniger aktiv. 2018 absolvierte Julia erfolgreich den Lehrgang zum Trainier C. 

julia1

Larissa Mattmann:

Larissa unterrichtet seit 2020 bei uns.

691e181e ebf4 4c93 a0d0 b9f198bdf179

Lydia Seefried

Lydia kümmert sich im Verein als Vorstandsmitglied um die Katzen, die Schulpferde und den Reitbetrieb, springt aber auch mal als Trainer ein. Sie hat das Reiten im Rieser Reiterverein gelernt und hat dort auch ihre zwei Pferde Jurasek und Ferdinand stehen. Ansonsten unterrichtet Lydia am Gymansium in Oettingen Deutsch und Geschichte. 

11994432 1007919145914727 494898392 n

Annabelle Simacher:

Annabelle Simacher wurde am 15. Januar 1995 in Nördlingen geboren. Im Alter von sechs Jahren fing sie mit dem Reiten an. Mit 14 Jahren war es dann endlich soweit! Annabelle hat ihr erstes eigenes Pferd bekommen. Celebration war der perfekte Lehrmeister, besonders im Springen. Bis 2013 starteten die beiden bis A Dressur und A Springen auf dem Turnier, bevor es für ihn in den wohlverdienten Ruhestand ging. 2012-2014 hatte sie das Glück, von Marle Koch-Schneider, auf dem ehemaligen Erfolgspferd ihrer Tochter, unterrichtet zu werden. Von dieser Zeit hat Annabelle sehr profitiert und ist sehr dankbar für die Chance, auf solch einem Pferd in Lektionen bis zur schweren Klasse schnuppern zu dürfen. Annabelle hat im September 2015 erfolgreich die Prüfung zum Trainer C – Basissport abgelegt. Sie ist außerdem im Besitz des Berittführers, dem Longierabzeichen 5 und 4 sowie dem Abzeichen Bodenarbeit. Da Celebration im Januar 2016 leider verstorben ist, hat sie sich im Juli 2016 auf dem Gestüt Birkhof den 4-jährigen Wallach Calystol gekauft und nach ihrem Studium ein Jahr auf dem Gestüt gearbeitet. Neben den alltäglichen Stallarbeiten und den anfallenden Tätigkeiten einer EU-Besamungsstation, hat sie dort auch Erfahrungen im Anreiten von Jungpferden und dem Vorstellen von Verkaufspferden sammeln können.Außerdem hatte sie das Glück auf ihrem Pferd Calystol Unterricht von Nicola Haug und Nicole Casper zu erhalten. Auch wenn Annabelle nun als Grundschullehrerin arbeitet, würde sie diese wertvolle und lehrreiche Zeit nicht missen wollen. Seit 2020 unterricht Annabelle wieder im Rieser Reiterverein e. V. 

Annabelle

Wir benutzen Cookies
Willkommen beim Rieser Reitverein. Es werden grundsätzlich nur die zum Betrieb der Website notwendigen Cookies gesetzt, bis Sie auf einen der Buttons drücken. Entscheiden Sie sich für "Ablehnen", werden keine weiteren Cookies gesetzt. Wenn Sie auf "Akzeptieren" drücken, erlauben Sie uns das Setzen weiterer Cookies, die dazu dienen, unsere Website für Sie optimal zu gestalten. Weitere Informationen und wie Sie Cookies individuell verwalten können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.